Chilli Huhn

Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 2 Stimmen

Zutaten

1 Stk Brathähnchen
400 g Schalotten
4 Stk Knoblauch
30 g Ingwer
3 Stk Peperoni mittelscharf
2 Stk Tomaten
1 TL Curry
4 TL Chillipulver
2 EL Zitronensaft
1 Bd Petersilie
1 Pr Salz Pfeffer
3 EL Ol

Zubereitung

Hähnchen in Teile zerlegen. Peperoni waschen, längs einritzen. Schalotten in Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer klein hacken. Tomaten waschen und fein würfeln. Öl in einem Bräter erhitzen. Hähnchenteile darin unter Wenden kräftig anbraten. Salzen und herausnehmen. Knoblauch, Ingwer, Schalotten und Peperoni 5 Minuten dünsten. Chili zugeben und anschwitzen. Tomaten unterrühren, salzen und mit Wasser ablöschen. Hähnchenteile zugeben und aufkochen. 20- 30 Minuten schmoren. Zitronensaft, Salz und Zucker verrühren, bis alles gelöst ist. Zitronensaft in den Schmorfond rühren. Offen weitere 10-15 Minuten schmoren. Das Fleisch evtl. ab und zu mit Schmorfond übergießen.,Alles anrichten.