Internationale Garnelen-Pfanne

Wer Obst im Essen mag...

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) ( ) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

200 g Langkorn-Wildreis, trocken
4 Stk Tomaten
2 Stk Orangen
2 Stk Schalotten
1 Stk Ingwer, Walnussgroß
300 g Blattspinat (frisch oder TK)
2 TL Pflanzenöl
240 g Garnelen
Pfeffer und Salz

Zubereitung

Reis nach Packungsanleitung garen.

Tomaten häuten, entkernen und fein würfeln. Orangen filetieren, dabei austretenden Saft auffangen. Schalotten und Ingwer fein und Spinat grob hacken.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Schalotten- und Ingwerwürfel darin goldbraun braten. Spinat hinzugeben, zusammenfallen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Garnelen, Tomatenwürfel und Orangenfilets auf dem Spinat verteilen, Orangensaft angießen und zugedackt ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Garnelen-Pfanne mit Reis servieren.

Das Essen hat pro Person 4 Zähler.

Meine persönliche Meinung dazu ist: Sehr lecker, ich würde das nächste Mal allerdings auf die Orangen verzichten. War überhaupt nicht mein Ding :-/