Saure Linsen

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

150 g Grüne Linsen
0,5 TL Garam Masala (Asienladen)
0,5 TL Paprikapulver scharf
0,5 TL Senfkörner
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Chiliflocken
3 EL Ol
3 EL Tamarindensaft (Asienladen)
0,5 TL Salz
0,5 TL Kurkuma

Zubereitung

Linsen mit der vierfachen Menge Wasser, Kurkuma und Salz aufsetzen und in ca. 20 - 30 Min. weich kochen. Selbstverständlich kann auch jede andere Linsensorte verwendet werden - Garzeit einfach entsprechend anpassen.

In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen, die Chiliflocken hinein geben, den Kreuzkümmel und zuletzt die Senfkörner hinzufügen und ca. 1 Min. anrösten. Pfanne vom Herd nehmen, das Paprikapulver und das Garam Masala dazugeben und beiseite stellen.

Wenn die Linsen gar sind den Tamarindensaft und die Gewürzmischung untermischen und mit Basmatireis servieren.