Kleine Hackbällchen

bei uns "Lamakötel" genannt

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

500 g Frittierfett
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Fondor
1 TL Paprikapulver, Rosen scharf
4 EL Semmelbrösel
1 Stk Ei
1 Stk Chilischote, entkernt und fein gehackt
1 Stk Knoblauchzehe, durchgepresst
1 Stk Zwiebel, sehr fein gewürfelt
500 g gemischtes Hackfleisch oder Geflügelhack

Zubereitung

Hackfleisch mit Zwiebeln, Knobi, Ei und den Gewürzen vermengen, dann die Semmelbrösel unterkneten, bis die Hackmasse geschmeidig, aber nicht zu breiig ist.

Mit feuchten Händen kleine Hackbällchen formen und in einer Pfanne in heißem Frittierfett von allen Seiten knusprig ausbacken.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.