Gemüse Bolognese

ein leckeres vegetarisches Gericht

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Salz und Pfeffer
400 g Spaghetti
3 EL Parmesankäse ( gerieben)
1 EL Butter
100 ml Gemüsefond
1 Pr Cayennepfeffer
1 Sp gutes Olivenöl
1 Petersilie
1 Salbeiblätter
1 Rosmarin
1 Knoblauch
1 Zwiebel
1 Zuccini
2 Staudensellerie
100 g Mohren

Zubereitung

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Die Spaghetti abgießen, die Butter unterheben und warm stellen.

Möhren und Staudensellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden von max. 0,5 cm.

Die Zuccini waschen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in ganz dünne Scheiben schneiden von ca 1 -2 mm.

Knoblauch durch die Presse drücken.

Petersilie, Rosmarien und Salbei fein hacken.

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und schmore nun das Gemüse und die Kräuter ca 15 Min. darin an. Würze nun mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer.

Gebe den Fond dazu und lass es noch ca 30 Min. bei schwacher Hitze abgedeckt schmoren.

Serviere die Spaghetti mit der Gemüsebolognese und Parmesankäse.

katzennikki