Gelee-Konfekt

Feines Gelee-Konfekt mit purem Fruchtaroma

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit, 5 Stunden Ruhezeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (4 )
45 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

50 g Zucker zum Wenden
2 gemahlene Gelatine
1 Speisefarbe nach Belieben
4 EL Traubenzucker
150 g Zucker
300 ml beliebiger Fruchtsaft

Zubereitung

Den Fruchtsaft mit 4 EL Zucker und dem Traubenzucker in einem Topf zum Kochen bringen. Den restlichen Zucker dazugeben und alles unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Schaum sorgfältig mit einem Schaumlöffel abschöpfen. Den Saft nach Belieben mit einigen Tropfen Speisefarbe färben.

Die Gelatine einweichen, dann in den heissen Fruchtsaft einrühren und auflösen. Die Masse leicht abkühlen lassen und in eine mit Frischhaltefolie ausgekleidete, etwa 20 cm grosse Form umfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Das Gelee auf Backpapier stürzen und in kleine Würfel schneiden. Die Würfel in Zucker wenden und liegen lassen, bis sie an der Oberfläche getrocknet sind. Dabei hin und wieder wenden.

In Cellophansäckchen verpacken und verschenken (oder selber essen).