Weihnachts-Tiramisu

für alle, die Spekulatius lieber mögen als Biskotten...

Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 TL Kakao
75 g (Butter-)Spekulatius
0,5 Pkg Vanillezucker
0,5 TL Zimt
2 EL Zucker
300 g Pflaumen od. eingelegte Pflaumen
125 g Ricotta
250 g Mascarpone

Zubereitung

Frische Pflaumen waschen, entkernen, vierteln und mit einem EL Zucker und einer Messerspitze Zimt zu einem Kompott ca. 10 min. einkochen und abkühlen lassen.

Mascarpone, Ricotta, restlichen Zucker und Vanillezucker zu einer glatten Creme verrühren.

Spekulatius grob zerkleinern und in einer runden Auflaufform verteilen. Pflaumen-Kompott draufgeben, mit der Mascarpone-Ricotta-Creme abschließen und ca. 30 min. kaltstellen.

Kakao und den restlichen Zimt vermischen und das Tiramisu kurz vor dem Servieren damit bestäuben.

Gutes Gelingen!