XXL- Chinakohl Putenauflauf

eine kreation meiner Tante und mir

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

2 kg Chinakohl
1 kg Putenbrustfilet
600 ml Sahne
400 ml Gemüsebruhe
200 g Sahneschmelzkäse
1 Salz, Pfeffer und Muskatnuss
200 g geriebener Käse
1 etwas Pflanzencreme (z.B. von Rama)
3 EL Stärke oder Mehl ( eventuell auch etwas weniger)

Zubereitung

Den Chinakohl putzen, in feine Streifen schneiden und waschen. In kochendem Wasser kurz blanchieren, abtropfen lassen. Die Putenbrust abwaschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. In einem großen Bräter oder Auflaufform etwas Pflanzencreme geben. Die Hälfte der Putenbrust darin verteilen. Dann die Hälfte des Chinakohls. Als nächstes die restliche Putenbrust und abschließend den Chinakohl. In einem Topf Sahne, Schmelzkäse,Brühe, Salz, Pfeffer und Muskatnuß verrühren und leicht erhitzen. Mit etwas Stärke oder Mehl abbinden. Eventuell nochmal mit den Gewürzen abschmecken.Die Sosse über den Auflauf geben und mit dem Käse bestreuen. Bei 180 °C ca 30 min mit geschlossenem Deckel garen und dann nochmals 30 min offen gratinieren lassen.

Dazu gab es bei uns Kartoffeln.