Birnenplätzchen ohne Backen

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

100 g gehackte Haselnüsse
1 EL cremiger Honig
5 EL Birnenlikör
Saft und abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
200 g Kokosraspel
300 g getrocknete,ungeschwefelte Birnen

Zubereitung

Birnen,Kokosraspel,Zitronensaft und -schale,Likör und Honig in eine hohe Rührschüssel geben und mit dem Mixstab pürieren.

Haselnüsse in einer trockenen Pfanne hellbraun rösten,auf einem Teller erkalten lassen.

Von der Püreemasse mit einem Teelöffel walnußgroße Häufchen abstechen und mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. Die Kugeln in den Haselnüssen wälzen und flach drücken.

Die Plätzchen auf eine große,mit Backpapier belegte Platte legen und kalt stellen.

Gekühlt in einer gut schließenden Dose aufbewahren.

marga