Gnocchi mit Speck-Sahne-Soße

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Nährwertangaben (4 )
430 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

Thymian zum Garnieren
200 ml Gemüsebruhe
200 g Schlagsahne
1 EL Mehl
2 EL Butter
3 Thymian
2 Tomaten
200 g Frühstücksspeck
150 g Champignons (oder andere)
Salz, Pfeffer
400 g Gnocchi (Frische-Theke)
100 g TK-Erbsen

Zubereitung

Erbsen auftauen lassen. Gnocchi in Salzwasser ca. 2 Minuten kochen. abtropfen lassen. Pilze putzen und halbieren. Speck in Stücke schneiden. Tomaten entkernen, würfeln. Thymian hacken.

Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Sahne  und Brühe unter Rühren zufügen und zwei Minuten köcheln lassen. Erbsen und Tomaten darin erwärmen. Salzen und Pfeffern.

Die restliche Butter erhitzen. Speck darin auslassen. Pilze zugeben, kurz anbraten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Gnocchi darin schwenken. Soße darüber gießen, nochmals abschmecken. Mit Thymian garnieren.