Hackbällchen gefüllt mit Schafskäse

Frikadellen mit leckerer Füllung -schmecken auch kalt noch sehr gut!

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

500 g gemischtes Hackfleisch
2 Eier
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Semmelbrösel
1 Päckchen Schafskäse
3 EL Ol
1 Pr Salz
1 Pr Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel sehr fein hacken und den Knoblauch pressen. Anschließend das Hackfleisch mit den Zwiebeln, Knobi, Semmelbrösel (nach Gefühl, ca. 2 EL) und den Eiern gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Schafskäse in 8 Stücke zerteilen. Nun aus dem Hackfleisch Frikadellen formen und jeweils 1 Stück Schafskäse in die Frikadelle drücken. Der Käse sollte komplett vom Hack umschlossen sein.

Anschließend die Frikadellen in einer Pfanne im heißen Öl braten. Schmecken warm und kalt sehr gut!