Halloween-Spinne

Auf dem Buffet lässt sie die Herzen der Kinder höher schlagen - und schmeckt!!

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

1 Paprika
2 Gefüllte grüne Oliven
Hackfleisch

Zubereitung

Das Hack wie gewohnt, aber OHNE Pfeffer gut würzen und vermischen. Rumpf und süßes Köpfchen formen. Mit schwarzem Pfeffer bedecken. Paprika in schmale Ringe schneiden, diese halbieren und in den Rumpf pieksen. Die Oliven halbieren, das untere Ende in den eigenen Mund schieben, die restlichen Hälften am Kopf der Spinne befestigen. Es empfiehlt sich, das Hackfleisch zu braten, wenn erwartet wird, dass es nicht gleich verzehrt wird. Das angedeutete Spinnennetz entstand aus aufgestrießelten Haribo-Schnecken.

P.S. Da Zeit war, habe ich schnell noch die gegrillte Variante gemacht, das Kreuz ist Majo.

Paperkite