Kartoffelsuppe mit Fermentgetreide

Olympiareif ;))

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Petersilie
50 g Sahne
2 EL Kanne Enzym-Ferment Getreide
1 Eigelb
1 EL gekochte Haferkörner
0,75 l Gemüsebruhe
2 Mohren
1 Bleichsellerie
1 Lauch
500 g Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Möhren, Lauch und Sellerie waschen, putzen und zerkleinern. Das Gemüse zusammen mit der Gemüsebrühe erhitzen und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Danach die Suppe leicht, aber nicht vollständig pürieren und die gekochten Haferkörner unterheben. Den Topf von der Feuerstelle nehmen, das Eigelb verquirlen und an die Suppe geben. Mit Enzym-Ferment Getreide abschmecken. Schlagsahne steif schlagen. Suppe mit Schlagsahne und Petersilie garniert servieren.

Pro Person: 219 kcal (915 kJ), 7,7 g Eiweiß, 6,6 g Fett, 30,8 g Kohlenhydrate (2,6 BE)

lcwonner