Omas "Tassen" Kirschenplotzer

Ein einfaches aber sehr mächtiges und leckeres Rezept

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Pr Salz
2 cl Kirschwasser
1 Msp Nelken
1 EL Zimt
1 EL Kakao
0,75 Päckchen Backpulver
4 Eier
250 g Weiche Butter
1 kg Kirschen (Schwarzkirschen) mit Stein
1 Ts Milch
1 Ts Geriebene Haselnüsse
1 Ts Mehl
1 Ts Weckmehl (selbstgemachtes)
1 Ts Gries
1 Ts Zucker

Zubereitung

Als Maß gilt eine normale Kaffeetasse, keine Pottasse!!!!!!

Eine Springform ausbuttern und bröseln.

Eier, Butter, Zucker schaumig rühren.

Mehl, Weckmehl, Grieß, Backpulver, Haselnüsse, Kakao, Zimt, Nelkenpulver, Salz

mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren und zu einem glatten Teig rühren.

Kirschen abtropfen lassen.

Die abgetropften Kirschen und Kirschwasser unterheben und

im auf 180° c vorgeheizten Ofen 60 - 70 min backen.

Mit Puderzucker bestäuben.

Dazu selbst gemachte Vanillesoße!

Schmeckt erst richtig gut, wenn er mindestens 2-3 Tage alt ist.