MUTTERTAGS-BRUNCH: Rührei mit Räucherlachs

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit, 6 Minuten Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

110 g Räucherlachs in Scheiben
12 Eier
120 ml Sahne
2 EL Butter
Salz, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
12 - 15 Röllchen Schnittlauch, fein gehackt

Zubereitung

2 Scheiben Lachs für die Garnitur beiseite legen. Den Rest in feine Stücke schneiden.

Eier und Sahne zusammen aufschlagen (mit Gabel oder Schneebesen). Die Hälfte des Schnittlauchs dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Eine große beschichtete Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Die Butter darin schmelzen und die Eiermischung in die Pfanne geben. Mit einem Holzlöffel rühren, nicht so lange kochen lassen, bis die Eier trocken sind. Wenn die Eier ein wenig fest, aber noch feucht sind, den Lachs unterrühren. Die Pfanne vom Herd nehmen und auf einem Brett oder einer geeigneten Unterlage auf den Tisch stellen. Mit Lachs und Schnittlauch garnieren und direkt aus der warmen Pfanne servieren.

Enjoy!