Flammkuchen - einfach und schnell

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_3
Nährwertangaben (6 )
217 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Pfeffer
100 g Creme fraiche
1 1-2 EL Keimöl
100 g durchwachsener Speck
2 Zwiebeln
1 Innenbeutel Pizzateig (z. B. Mondamin)

Zubereitung

Beutelinhalt Pizza-Teig mit 125 ml lauwarmem Wasser verkneten. Teig zu einem Viereck von 30 x 25 cm ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Speck würfeln.

Zwiebeln im heißen Keimöl andünsten und den Speck hinzufügen.

Crème fraiche auf den Teig streichen und die Zwiebel-Speck-Mischung darauf geben.

Mit Pfeffer würzen. Flammkuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 ° ca. 30 Minuten backen.