Süß-scharfe Thai Knoblauch Sauce (Nahm Jeem Gratiem)

Thailändische Sauce zu Frühlingsrollen und anderen frittierten, gegrillten oder gebratenen Speisen

Dauer
25 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

240 ml Zucker
120 ml Wasser
120 ml weisser Essig (Reisessig)
2 EL Knoblauch, fein gehackt
1 TL Salz
1 EL getrocknete Chili (grob gemahlen)

Zubereitung

In einem kleinen Topf alle Zutaten bis auf den Chili bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Rühren, bis der Zucker und das Salz aufgelöst sind, und danach die Flüssigkeit zu einem leichten Sirup einkochen lassen. Das dauert ca. 20 Minuten. Den Topf vom Herd nehmen und den Chili unterrühren.

Nach dem Abkühlen die Sauce in ein dicht schließendes Glas füllen und für 2-3 Tage bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Ergibt ca. 1,5 Cups