Zimt Torte

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

6 EL Zucker
200 ml Sahne
Zimt
250 ml Sahne
200 g Butter
300 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
6 EL Mehl
6 Eier
Zimt

Zubereitung

Eigelb mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eiweiß steif schlagen. Mehl und Eischnee unter die Eigelbcreme heben. Den Teig in eine gefettete, mit Mehl bestreute Springform geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze ( 180 °C, Umluft 165 °C ) 22 - 25 Minuten backen.

Die Butter, Sahne und den Zimt in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen. Die Creme abkühlen, steif werden lassen und anschließend schaumig schlagen. Während dessen den Biskuit backen.

Den abgekühlten Biskuit in 3 Böden schneiden und diese schichtweise mit der Zimtcreme füllen. Vor dem Servieren mit Schlagsahne verzieren und mit einem Hauch Zimt bestäuben.