Maultaschen in Tomatensauce überbacken Maultaschen in Tomatensauce überbacken

Maultaschen in Tomatensauce überbacken

Dauer
35 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

8 Stk Maultaschen
1 l Fleischbrühe
50 g Speckwürfel
2 mittl Zwiebel, gewürfelt
3 EL Ol
1 Pizzatomaten
60 g Creme fraiche
Salz, Oregano
100 g Emmentaler, gerieben

Zubereitung

Die Maultaschen 15 Minuten in der Fleischbrühe garen.

Gewürfelten Speck und Zwiebelwürfel in der Pfanne im Öl anbraten.

Pizzatomaten und 250 ml der Fleischbrühe hinzufügen und aufkochen lassen und mit den Gewürzen abschmecken.

Die Maultaschen aus der Brühe nehmen und in eine Auflaufform schichten.

Crème fraîche zu den Pizzatomaten hinzufügen und das Tomatengemisch über die Maultaschen in gießen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen.

Bei 220 Grad 20 Minuten goldgelb überbacken.

Willstätt