Spareribs, in Marinade eingelegt

Spareribs die über Nacht in spezieller Marinade ziehen

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 Sp Tomatenmark
1 Stk Barbecue Sauce
1 Sp Olivenol
2 Stk Knoblauch
1 Sp Sambal Oelek
1 Sp Sojasauce
3 TL Honig
1 Pr Oregano
1 Pr Pfeffer
1 Pr Salz
1 Stk Curry-Gewürzketchup

Zubereitung

Alle Zutaten nach Geschmack und Gefühl vermischen und abkosten (Honig vorher erwärmen bis er flüssig ist.)

Spareribs damit einstreichen und am besten im geschlossenen Gefäß über Nacht ziehen lassen.

Wenn Zubereitung im Ofen: zuerst die "Fleischseite" oben, dann die andere. Wenn sie fast fertig sind wieder umdrehen und Oberhitze einschalten. Kurz vor Ende noch einmal umdrehen.

Gesamtdauer: ca. 45 Minuten im Ofen bei 180 °, ca. 30 Minuten auf dem Grill.