Fränkische Saure Zipfel

In saurem Sud gekochte Bratwürste

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

5 Stk Wacholderbeeren
100 ml Weinessig
100 ml Weiswein
3 gr Zwiebeln
1 kl Karotte
2 TL Zucker
1 TL Salz
3 Stk Lorbeerblatter
10 Stk Senfkörner
5 Stk Pfefferkörner
2 Stk Nelken
1 l Wasser
16 Stk Nürnberger Rostbratwürste
Oder
8 Stk fränkische Bratwürste

Zubereitung

Wasser, Essig und Wein mit den Gewürzen aufkochen. Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und mit der geschälten und in feine Scheiben geschnittenen Karotte zugeben und 10 Minuten mitkochen.

Anschließend die Bratwürste bei kleinster Hitze (damit sie nicht platzen) 15 Minuten, gerne auch mehr, ziehen lassen, bis sie schön prall sind.

Die Würste mit dem Gemüse und etwas Sud heiß servieren.

Dazu reicht man doppelt gebackenes dunkles Brot