Pasta mit Lachssauce

Ein schnelles Gericht

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

400 g Pasta (Spaghetti, Farfalle)
EL Ol
400 g Creme Fraiche oder saure Sahne
1 TL Schwarzer Pfeffer
1 TL Knoblauchpulver
1 Päckchen Dill
200 g Geräucherter Lachs
2 Bd Frühlingszwiebeln

Zubereitung

Die Frühlingszwiebeln putzen und fein hacken. In etwas Öl anbraten, den in Streifen geschnittenen Lachs sowie Creme fraiche (oder saure Sahne ) dazugeben, mit Dill, schwarzem Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken. Die Pasta (Spaghetti oder Farfalle ) währendessen in reichlich Salzwasser kochen (ca. 10 min.) Tip : Sehr sparsam mit dem Salz umgehen, da der Lachs selbst schon stark gesalzen ist. Guten Appetitt