Pangasius exotisch

Einfach lecker.

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 20 Stimmen

Zutaten

Schnittlauch zum Garnieren
1 Stk Limette unbeh.
Weiswein
2 TL Mildes Currypulver
6 EL geröstete Cashew Kerne
6 EL Sesamöl
2 EL süße Chillisauce
6 EL Mangochutney
1 Stk reife Mango
Mehl
Salz
1 Stk Limette
4 Stk Pangasiusfilets ca. 170 g

Zubereitung

Die Filets abspülen, trocken tupfen, salzen und in den Saft einer Limette ca. 20 min marinieren. Nochmals abtupfen, mehlieren und in dem Sesamöl beidseitig braten.

Mango in Spalten schneiden und mit dem Chutney sowie der Chillisauce in einer Pfanne anschwenken, mit Currypulver bestäuben und mit dem Weißwein ablöschen. Die Cashew Kerne hinzufügen und alles nochmals kurz erhitzen. Die Filets anrichten und mit der Sauce überziehen, vor dem Servieren mit Schnittlauch und Limettenscheiben garnieren. Dazu paßt Basmati-Reis und Zuckerschoten.