Brot, kräftiges Dinkel-Misch-

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Muskat
250 g Mehl, 550er
40 g Hefe, frisch
0,25 l Wasser, heiß
1 Dinkel oder Grünkern
1 TL Salz
200 g Mehl, 550er
100 g Mehl, 1150er
100 g Dinkelmehl
100 g Roggenschrot
1 TL Zucker
0,25 l Wasser, warm
Koriander

Zubereitung

Ca. 15-24 h vorher Mehl, Hefe und das warme Wasser zu einem Teig verrühren. Die Getreidekörner in heißem Wasser einweichen. Teig mit feuchtem Tuch abdecken und an einem nicht zu kalten Ort gehen lassen.

Nach eben 15-24 h alle Zutaten zu einem Teig kneten. (Ja, auch das Einweichwasser des Getreides!) Wer stolzer Besitzer eines Backautomaten ist: Reihenfolge: Getreide mit dem Wasser, die trockenen Zutaten und dann den angesetzten Teig. Mit Basisprogramm backen.

Ansonsten alles kneten, 15 Minuten Ruhen lassen, nochmals durchkneten, einem Laib formen, in die Oberfläche Pk einritzen und eventuell mit Getreide verzieren. Unten in den auf 250 Grad vorgeheizten Backofen eine Untertasse mit Wasser stellen und das Brot ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Temperatur reduzieren auf ca. 195 Grad und ca.50 Minuten fertigbacken.

Es eignen sich auch Röstzwiebeln, Knoblauch und andere Gewürze um GENAU DAS EIGENE BROT zu backen. Test the taste!

Paperkite