Kandierter Ingwer

für alle Ingwer-Liebhaber

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1,2 kg Frischer Ingwer
300 ml Wasser
500 g Vollrohrzucker (für den ersten Tag)
100 g Vollrohrzucker (pro nächsten Tag)

Zubereitung

Ingwer schälen und in kleine Stifte schneiden oder würfeln.

Wasser zum Kochen bringen; Vollrohrzucker und den Ingwer unter ständigem Rühren erhitzen. Wenn der Siedepunkt erreicht ist, von der Herdplatte nehmen und über Nacht stehen lassen.

Am nächsten Tag den Ingwer aus dem Sirup schöpfen und beiseite stellen. Den Sirup erneut erhitzen. 100g Vollrohrzucker und den Ingwer hinzufügen und unter Rühren erhitzen, aufkochen lassen, vom Herd nehmen und über Nacht stehenlassen.

Diesen Vorgang weitere 4 Tage wiederholen; dann den Ingwer herausschöpfen, auf einen engmaschigen Draht legen und abkühlen lassen. Nach dem Erkalten in eine Dose oder ein Schraubglas füllen. Den übrig gebliebenen Sirup kann man zum Süßen von Tee oder zum Backen verwenden!!

Wirkung: erwärmend, zerstreut Kälte, fördert die Verdauung

Ist zwar etwas aufwendig, aber sehr gesund und wer Ingwer liebt, hat dann immer etwas für den Gusto ;)