Waffeln - Nesquik Original

Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

125 ml Milch, 1,5%
1 Ei
0,5 TL Backpulver
40 g Nesquik Typ Nougat
1 EL Vanillin-Zucker
1 Pr Salz
25 g Stärke
100 g Mehl

Zubereitung

Waffeleisen vorheizen.

Rührteig:

Mehl mit Backpulver, Stärke, Nesquik, Salz und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und gut mischen.

Das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen.

Das Eigelb und die Milch zur Mehlmischung geben und mit dem Handrührgerät (Rührbesen) geschmeidig rühren.

Eiweiß unterheben, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Teig unbedingt mindestens 30 Min abgedeckt quellen lassen.

Einmal kurz umrühren und Waffeln backen.

Waffeleisen auf mittlere Temperatur (Stufe 3,5) zurückschalten .

Teig einfüllen (¼ der Teigmenge) und in ca. 3 Minuten (pro Waffel) goldbraune Waffeln backen.

Waffeln einzeln auf einem Kuchenrost erkalten lassen

Pro Stück 3,5 Punkte

Hinweis: Bitte Gebrauchsanleitung für Ihr Waffeleisen beachten. Außerdem:

1 TL Puderzucker pro Person ohne Berechnung.

Puderzucker zum Bestäuben In dem Original Rezept wird kein Backpulver verwendet.