Spaghetti frutti di mare

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 16 Stimmen

Zutaten

1 Pr Zucker
500 g Meeresfrüchte
1 kg Fleischtomaten
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenol
1 Bd Petersilie
0,2 l trockener Weiswein
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
500 g Spaghetti

Zubereitung

Meeresfrüchte auftauen, Tomaten häuten und grob würfeln, Zwiebeln und Knoblauch hacken.

Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten, Tomaten hinzufügen und ca. 10-12 min köcheln lassen.

Die Meeresfrüchte dazugeben und darin erhitzen, gehackte Petersilie unterrühren.

Die Sauce mit Wein, Salz , Pfeffer und Zucker abschmecken und mit den Nudeln anrichten..

Im Winter, wenn frische Tomaten schlecht zu bekommen sind gehts natürlich auch mit "Tetra-Pack-Tomaten-geviertelt"