Spargel mit Lende

Feine Sache

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

400 ml Sauce Hollandaise
1.000 g Kartoffeln
1.000 g grüner Spargel
Peffer, Salz, Paprika, Senf
Scheiben Gouda oder Emmentaler oder Mozzarella
100 g Kraüterfrischkäse
2 gr Tomaten (nicht zu saftig)
1 Schweinelende

Zubereitung

Die Lende waschen, trocknen und von Fett usw. ein wenig befreien. In kleine Medaillons schneiden (ca. 1-2 cm breit). Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und eine Seite mit Senf bestreichen. Die Medaillons in eine feuerfeste Form mit der Senfseite nach unten legen und auf jeder Scheibe ca. einen halben Teelöffel Kräuterfrischkäse verstreichen.

Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, auf die Medaillons legen, darauf wieder Frischkäse streichen und zum Schluss alle Fleischscheiben mit einer Scheibe Käse belegen. Zum Schluss noch einmal über den Käse Gewürze geben. Im Backofen ca. 30 Minuten bei 200° garen.

Spargel waschen und die unteren Enden abschneiden, bei Bedarf das letzte Drittel schälen, in Wasser und 1 EL Honig kochen lassen. Salzkartoffeln und Sauce Hollandaise zubereiten. Alles gemeinsam auf einem Teller anrichten.

Das schmeckt auch prima mit Blumenkohl statt Spargel....

chaos.cat