Apfel-Walnuss-Kuchen

Einfach zu machen

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

500 g Apfel
200 g Butter
250 g Zucker
300 g Mehl
100 g grob gehackte Walnüsse
4 Eier
1 Päckchen Backpulver
2 TL Zimt (gestrichene TL)

Zubereitung

Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.

Aus Butter, Zucker und Eiern Schaummase rühren. Das mit Backpulver vermengte Mehl und den Zimt dazu geben. Die gehackten Walnüsse und die Äpfel untermengen.

Den Teig in einer gefetteten Kastenform etwa 60 Minuten bei 180° backen.