Masoor Dal - Rote Linsen

Rote Linsen sind immer ein nahrhaftes und leckeres Gericht.

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

2 Stk Zwiebel in dünne Scheiben
3 l Wasser
2 TL gemahlenes Kurkuma
2 Stk Tomaten, gehäutet und gehackt
Salz, nach Belieben
2 Stk Grüne Chilischoten
1 EL Korianderblätter, gehackt
2 Stk Lorbeerblatter
3 EL Ghee
3 Stk Knoblauchzehen, zerdrückt
200 g Rote Linsen

Zubereitung

Ghee oder Öl in einem Topf erhitzen, Kurkuma und Kreuzkümmel dazugeben und ca 1 Minute erhitzen. Die Linsen, Chillies, Salz, Lorbeerblätter und das Wasser dazugeben und zum Kochen bringen. Den Schaum immer wieder abschöpfen.

Die Tomaten dazugeben, mit den Linsen mischen und aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und die Linsen etwa 40 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind.

Ghee in einem kleinen Topf erhitzen und darin die Zwiebeln und den Knoblauch goldbraun braten und über die Linsen verteilen.

Mit Reis oder Chapatis servieren.