Mama´s Wurstsalat: der Hit !

Egal, ob alt oder jung, von dem Salat bleibt nie was übrig.

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 12 Stimmen

Zutaten

Pfeffer
1 EL Maggi
4 EL Ol
4 EL Thomy Mayo
1 TL frische Thymianblättchen oder getrockneter, gerebelter
0,25 l Gurkenbrühe
8 Gewürzgurken von KNAX
400 g Emmentaler geschnitten
800 g Fleischwurst oder Lyoner

Zubereitung

Zuerst bereitet man die Salatsoße zu:

Gurkenbrühe, Mayo, Maggi, Pfeffer, Öl und Thymian in eine große Salatschüssel geben und kräftig glattrühren. Gurken kleinschneiden, und unter die Soße mischen.

Käse in feine Streifen schneiden und ebenfalls unter die Soße mischen.

Zum Schluß die in Streifen geschnittene Wurst dazu. Ich bevorzuge Fleischwurst, die schmeckt besser.

Wenn man eine Zutat nach der anderen unter die Soße mengt, kleben Käse und Wurststreifen nicht so aneinander.

Die Ergänzung mit dem Thymian stammt von mir. Schmeckt suuuuuuuuuper lecker.

Man kann ihn aber auch weglassen.

Den Salat kann man ohne Probleme 1 Nacht durchziehen lassen. Er schmeckt um so besser, nur ist der Käse etwas weicher.

Zwischendurch ab und zu mal umrühren.

Ich garantiere für den Erfolg!!!!

papa