Überraschungseier

das besondere Osterei

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 kg Salz
aussrdem:
2 TL Orangenlikör
1 Päckchen Vanillezucker
1 Msp Backpulver
75 g Mehl
75 g Zucker
75 g Margarine plus 2 eßl. zum Einfetten
10 Eier

Zubereitung

Eier am spitzen Ende vorsichtig anklopfen. Einen ca. eurogroßen Teil der Schale entfernen und die Eier entleeren. 2 Eier für den Teig beiseite stellen,die restlichen anderweitig verwenden (z.B. für Pfannkuchen,Rühreier u.s.w.).

Die Eierschalen mit heißem Wasser ausspülen,trocknen lassen und anschließend mit 2 eßl. zerlassener Margarine ausfetten.

Aus den restlichen Zutaten,mit den 2 beiseite gestellten Eiern,einen Rührteig herstellen. In einen Spritzbeutel füllen und die Eier gut zur Hälfte damit füllen.

Das Salz in eine Springform geben und die Eier mit der Öffnung nach oben in das Salz setzen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180-200° ca. 20 min. backen.

Herausnehmen und vollständig erkalten lassen.

Nach Belieben mit kleinen Schleifen verzieren und in Eierbecher setzen.

marga