Möhrensalat mit Nelkensoße

Ein tolles Aroma und so richtig was für Ostern.

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

80 g geh. Haselnüsse
250 ml Orangensaft
4 Nelken
3 EL Honig
7 EL Zitronensaft
5 EL Sesamöl
750 g Mohren
200 g Lauch
Cayennepfeffer, Paprikapulver, Salz
1 kl Eichblattsalat

Zubereitung

Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und abtropfen lassen.Orangensaft und Nelken kurz aufkochen lassen, dann 4 min bei geringer Hitze ziehen lassen. Honig, Cayenne, Paprika und 4 EL Zitronensaft einrühren. Die Soße salzen und Sesamöl einrühren. Ca 30 min ziehen lassen, dann die Nelken entfernen.

Möhren schälen und grob reiben, mit der Soße gut vermischen.

Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. In Salzwasser 1 min blanchieren.

Sellerie schälen, fein würfeln und in Salzwasser mit dem restlichen Zitronensaft 4 min garen.

Haselnüsse ohne Fett ca drei min rösten. Abgetropften Lauch, Sellerie und Nüsse unter die Möhren mischen.

Eihblattsalat auf vier Tellern verteilen. Möhrensalat darauf anrichten.

Wer mag kann noch gebratene Puten- oder Rinderlendenstreifen darüber geben.

Dazu passt frisches Baguette.

marga