Geraspelter Apfelkuchen vom Blech

Ein Blech voll leckerem Hefe-Apfelkuchen (mit Trockenhefe)

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit, eine Stunde Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

3 TL Zimt
1 Pkg Trockenhefe
100 g Zucker
2 Eier
100 g Margarine
200 ml lauwarme Milch (ca.)
1 kg Apfel
1 Pkg süße Sahne
1 Pkg Sauerrahm oder Schmand
1 Pkg Vanillezucker
500 g Mehl
Für die Apfelmasse
Auserdem

Zubereitung

Mehl, Trockenhefe, Zucker, Eier, Margarine und lauwarme Milch gut verrühren und Teig in warmer Umgebung gut "gehen" lassen. Dann auf einem gefetteten Backblech ausrollen.

Die Äpfel grob raspeln und auf dem Teig verteilen. Süße Sahne, Sauerrahm und Vanillezucker vermischen und die Äpfel bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft ca 45 Minuten backen.

Nach dem Backen mit Zimt bestreuen.