Apple-Cheesecake

Käsekuchen einmal anders

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 9 Stimmen

Zutaten

1 TL Zitronenschale, gerieben
0,5 Ts Pecannüsse od. Walnüsse fein gehackt
3 EL Zucker
0,5 TL Zimt
0,25 Ts geschmolzene Butter
450 g Philadelphiakäse, weich
0,5 Ts Zucker
2 XL Eier
1 TL Vanillezucker
4 Ts Äpfel, geschält und in dünne Str. geschn.
0,33 Ts Zucker
0,5 TL Zimt
1 EL Zitronensaft
1 Ts Keksbrösel

Zubereitung

Ofen auf 175 C vorheizen.



Die Keksbrösel, den Zucker, die Nüsse, Zimt und Butter mischen und mit einem Löffelrücken in eine Springform drücken.Diesen Boden 10 Min. backen.



Philadelphia und den Zucker in einer Rührschüssel cremig schlagen.Eier einzeln eingeben und erst gut mischen ,bevor man das nächste reingibt.Vanille, Zitrone und Schale zugeben und die Mischung in die Form geben.



Den Zucker (drittel Tasse),Zimt und die Äpfel in einer Schüssel mischen.Alles auf die Füllung geben und ca. 70 Min. Backen.Im Kühlschrank fest werden lassen.