Alioli

Spanischer Brotaufstrich

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit, eine Stunde Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 13 Stimmen

Zutaten

2 Tr Zitronensaft
1 Stk Eigelb
1 Pr Salz
1 Knoblauch
200 ml Olivenol

Zubereitung

Als erstes möchte ich sagen, dass ich die besten Erfolge in der Zubereitung von Alioli, mit eine Holzmörser hatte. Zubereitung ist dann recht einfach.



Als erstes 1-2 Knoblauchzehen klein schneiden und mit einer Msp. Salz in den Mörser geben. Solange mörsern, bis eine Paste entstanden ist. Nun folgt das Eigelb. Weiter rühren. Nach ca. 1min nun das Öl (wahlweise nach Geschmack Oliven-, Mais-, od. Sonnenblumenkernöl erst tropfenweise, später in dünnen Strahl unter ständigem rühren im Mörser zu geben. Das Alioli wird nun immer fester. Als letztes 1-2 Tropfen Zitronensaft unterrühen.


Nun das Alioli in eine Schale abfüllen und im Kühlschrank ca. 1h ziehen lassen.


Fertig!


Idealer Aufstrich für Baquette, Tost oder getostetem frischem Brot.


Guten Appetit und gutes Gelingen.