Finker (dänisches Gericht)

für Liebhaber deftiger Küche

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

250 g geräucherter Bauch
1 Stk Schweineherz
2 Stk Schweinenieren
0,5 l Wasser
1 Pr Salz und Pfeffer
2 Stk saure Äpfel
2 Stk Zwiebeln
3 Stk Lorbeerblatter
2 TL Thymian
350 g Schweineleber

Zubereitung

Nieren entfetten,halbieren und 1 Stunde in Essigwasser legen.Leber und Herz von Fett und Sehnen befreien und in Stücke schneiden.Alle innereien in einen Topf geben,mit soviel Wasser auffüllen,daß sie gerade bedeckt sind und zum Kochen bringen.Schaum abschöpfen.Zwiebeln würfeln,Äpfel achteln und entkernen,zusammen mit den Gewürzen in den Topf geben und 1 Stunde kochen lassen.Bauch würfeln,in einer Pfanne auslassen und goldbraun rösten.

Den Inhalt des Topfes mit dem Schaumlöffel herausnehmen und ohne die Lorbeerblätter durch den Fleischwolf drehen,oder sehr fein hacken.Zurück in den Topf geben,die Bauchwürfel untermengen und alles nochmals erhitzen.

Dazu passt ein kräftiges Bauern - oder Roggenbrot und eingelegte rote Bete.