Griechischer Nudelauflauf

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

500 g Makkaroni
200 g Schafskäse
500 g Gehacktes (Schinkenmett)
500 g Pastasauce (Raguletto Zwiebel/Knoblauch)
1 Knoblauchzehe (Abgehärtete nehmen auch mehr)

Zubereitung

Das Gehackte zusammen mit der zerquetschten Knoblauchzehe anbraten und mit der Pastasauce einige Zeit köcheln lassen. Die Makkaroni nach Anweisung kochen und danach kurz in etwas Butter schwenken. Den Schafskäse zerkrümeln und mit den Makkaroni mischen. Oregano auch untermischen. Die Masse in eine feuerfeste Form geben und im Backofen bei ca. 180 Grad 10 Minuten überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Je nach Knoblauchanteil sollte man nach Verzehr eine angemessenen Quarantänezeit einhalten.
*