Wirsingkohlsuppe

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

1 Zwiebel
30 g Mehl
250 ml Sahne
40 g Butter
300 g Wirsingkohl
800 ml Geflügelfond aus dem Glas
30 g Gruyèrekäse, geraspelt

Zubereitung

Zwiebeln pellen, fein würfeln. Wirsingkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Kohl darin ca. 15 Minuten andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Fond oder Brühe angießen und kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Nach beendeter Garzeit die Sahne dazugeben und die Suppe mit dem Schneidstab pürieren. In vorgewärmte Suppentassen oder -teller füllen und mit Käse bestreut servieren.

Base