Gyrossalat einfach und schnell

Man einfach ausprobiert

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 1 Stimme

Zutaten

Für den Salat
1 kg Gyros
Stk Zwiebeln
1 Stk Paprika
1 Gurkensalat
frisches Knoblauchgrün (wenn vorhanden)
1 Dönersoße oder Knobisoße
Salz, Pfeffer und Knoblauch

Zubereitung

Den Gyros wie gewohnt braten ,Zwiebeln schälen und vierteln ,Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Nun die Zwiebeln und die Paprika im Bratensaft braten. Mit Salz,Pfeffer und Knobi würzen. Jetzt alles in eine Schüssel schütten ( das Wasser vom Gurkensalat wegschütten ) .Knobigrün kleinschneiden und mit der Soße zum Salat geben .1Stunde und servieren ( man kann ihn kalt und auch lauwarm essen ) . Dazu passen Brötchen .

Themen

Party