Mett - Pasta - Eintopf

zünftig, würzig

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 1 Stimme

Zutaten

0,5 EL gehackte geroknete Chillischoten
0,5 EL Rosmarin
1 gepresster Knobauch
500 g frisches gewürztes Mett
350 g Fusili
60 g geriebener Parmesan
2 Stk Mouarellakugeln, in Scheiben geschnitten
1 EL braunen Zucker
500 ml passierte Tomaten
2 EL Olivenol
1 Stk rote Zwiebel gehackt
1 EL Tomatenmark
1 EL Salz
1 EL Aceto balsamico

Zubereitung

Öl in Pfanne erhitzen, Zwiebeln glasig anbraten.

Mett zufügen und scharf anbraten.

Rosmarin, Chillies und Knoblauch zugeben, auf reduzierter Flamme weiterbraten.

Zucker, Balsamico und Tomatenpüree mischen und in die Pfanne geben. ca. 3 min kochen.

Passierte Tomaten beigeben und 10 min kochen lassen.

Pasta, Salz und Wasser beigeben und weitere 10 min Kochen, gelegentlich umrühren.

Alles in Eintopfschüssel geben, mit Mozarellascheiben und Parmesan bedecken.

Bei 175° C (Umluft) ca. 20 min backen.

Mit Salat servieren.