Lammeintopf mit Tomaten

Ist in 30 Minuten schnell gemacht und super lecker!

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Nährwertangaben (2 )
350 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

5 Thymian
1 Pr Zucker
1 stückige Tomaten (400 ml Einwaage)
1 Pr Salz und Pfeffer
0,5 TL Ras el Hanout (orientalisches Gewürz)
2 EL Butterschmalz
2 Stk große Zwiebeln
200 g Kirschtomaten
100 g grüne Bohnen (evtl. TK)
400 g ausgelöster Lammrücken oder Schulter
Für den Eintopf

Zubereitung

Fleisch abspülen, trocknen, in 1-2 cm große Stücke schneiden. Bohnen putzen,

abspülen, durchbrechen. Tomaten abspülen, halbieren, dabei den grünen

Stängelansatz herausschneiden. Zwiebeln schälen, grob würfeln.


Butterschmalz erhitzen, Zwiebelwürfel darin anbraten. Fleisch dazugeben und

unter Wenden kräftig anbraten. Ras el Hanout darüberstreuen und kurz mit anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in einen großen Topf geben.


Bohnen und Dosentomaten dazugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10

Minuten schmoren. Kirschtomaten zufügen und einmal aufkochen. Eintopf mit Salz,

Pfeffer, Ras el Hanout und einer Prise Zucker abschmecken.

Thymian abspülen, trocken tupfen und die Blätter darüberstreuen.

Seegurke