Annegret`s Paprikagemüse

Schnell zubereitet, Paprikagemüse mit pikanten Gewürzen

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 gr Zwiebel
4 Stk Paprika verschiedene Farben
2 Stk Auberginen
2 kl Mohren
1 Stk Ingwer
2 Stk Knoblauchzehen
1 Paprika scharf nach Geschmack
1 Pr Pfeffer und Salz
1 EL Speisestärke und gemahlene Haselnuss
1 Kräuter, Liebstöckel, Petersilie, Zitronengras
2 EL Margarine und Sahne

Zubereitung

Die Margarine in einem Schmortopf auslassen und darin die Zwiebel glasig dünsten. Die Paprika kleinschneiden. Und die Auberginen vierteln und mit Salz bestreuen. Eine halbe Std. ziehen lassen und dann abwaschen. Erst die Paprikastücke und dann die kleingeschnittenen Auberginen zu den Zwiebeln

geben. Etwa mit geschlossenem Deckel 15 Minuten mitdünsten.

Ingwer und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und im Topf kurz schmoren. Mit Paprika, Pfeffer, Salz würzen. Binden nach Geschmack mit der Speisestärke und den gemahlenen Haselnüssen. Zum Schluss Die Kräuter zugeben und kurz erhitzen. Einfach und lecker