Gebackenes Kartoffelpüree

Locker und deftig.

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

Mehl
Salz, Cayennepfeffer, Muskat
3 Eiweis
80 g Creme fraiche
35 g Parmesan
25 g Appenzeller (oder Bergkäse )
125 ml Milch
100 g Butter
600 g Mehligkochende Kartoffeln

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Gekochte Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Die kalte Butter und lauwarme Milch zur Kartoffelmasse geben.Appenzeller und Parmesan reiben und ebenfalls zugeben, aber 1/3 des Parmesan zum bestreuen übrig lassen. Creme fraiche unterrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken.

Auflaufform fetten und mit Mehl bestäuben. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Erst ein Drittel davon unter die Kartoffelmasse heben, dann langsam den Rest.

Die Masse in die Auflaufform geben und ca. 35 Minuten backen.

10 Minuten vor dem Ende der Backzeit den restlichen Parmesan über das Kartoffelpüree streuen.