Currywurst mit Cola-Ketchup-Sauce

Schmeckt sehr Lecker, die Sauce ist nicht so scharf wie in den Imbissstuben .

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

8 Rostbratwürstchen (2 pro. Pers.)
Salz
1 TL Gemahlener Koriandersamen
2 EL Currypulver
50 ml Apfelschorle
150 ml Coca-Cola
400 ml Tomaten-Ketchup

Zubereitung

1. Sauce 


Alle Zutaten in einen Topf geben und unter ständigen Rühren bei schwacher Hitze

erwärmen.

Deckel nach dem Rühren drauf, sonst ist putzen angesagt !!


Mit Salz abschmecken.


Bratwürste bei mittlerer Hitze ca.  6 - 8 Min von allen Seiten grillen, oder in der Pfanne

braten.


Wurst in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf einem Teller anrichten, Sauce großzügig

darüber gießen, mit Currypulver bestreuen .


Dazu Fritten oder Kroketten.