Weißkohl - Kartoffel -Hack - Auflauf

Dauer
2 Stunden Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 geriebenen Käse (Emmentaler oder anderen)
2 Fix für Schichtkohl mit Hackfleisch
1 EL Gemüsebruhe
Kümmel
Salz, Pfeffer
2 EL Tomatenmark
1 gr Zwiebel
8 kl Tomaten
1,5 kg mittlere Kartoffeln
1 kg gemischtes Hackfleisch
1 Weiskohl

Zubereitung

Kartoffeln mit Schale ca. 20 Minuten garen. Anschließend abschrecken, pellen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden.


Hackfleisch portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln, Tomatenmark und die Tomaten zugeben. Nach dem anbraten Hackfleisch in einen Topf geben, mit 400 ml Wasser aufgießen und die Beutel Inhalte für Schichtkohl einrühren, aufkochen und beiseite stellen .


Weißkohl putzen, Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden.


Öl in einem großen Topf erhitzen und den Weißkohl darin andünsten. Mit etwas Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Kümmel würzen.


Auflaufform mit Öl aus reiben, dann eine Lage Weißkohl, Kartoffeln und die Hackmasse einschichten. Nun die zweite Schicht einfüllen und mit Käse bestreuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca. 30 Minuten backen.