Kürbiskern-Parfait

Kürbiskern-Parfait

Leckeres Dessert für jede Gelegenheit, auch ohne ersten und zweiten Gang.

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

400 ml Sahne
3 EL steirisches Kürbiskernöl
60 g Puderzucker
3 Eigelb
100 g Zucker
100 g Kürbiskerne

Zubereitung

Kerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Nur leichte Farbe annehmen lassen. Auf Backpapier auskühlen lassen.

Zucker bei leichter Hitze karamellisieren lassen. Die Kürbiskerne hinzufügen und kurz glasieren. Auf einem Teller auskühlen lassen, wenn ausgekühlt den Krokant grob zerstoßen und im Mixer fein mahlen.

Die Eier mit Kürbiskernöl schaumig schlagen und anschließend das Kürbiskernkrokant dazugeben.

Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Die Masse in eine Form geben, verschließen und mindestens 6 Stunden ins Gefrierfach geben.

Guten Appetit.

Pumukl