Honigkuchen von 1939

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 2 Stimmen

Zutaten

500 g Vollmehl
250 g Rübensirup
125 g Zucker
250 ml Mager-Frischmilch
1 Päckchen Backpulver
0,5 TL Zimt
etwas Nelkenpfeffer, Kardamom
evtl. etwas Zitronat und gehackte Mandeln
oder Nüsse und 2 EL Kakao (dann mehr Zucker)

Zubereitung

Man lässt den Sirup mit dem Zucker gut heiß werden und rührt beides zu dem Mehl, unter das man das Backpulver und die übrigen Zutaten gemischt hat, verdünnt es mit Milch, füllt den glatten Teig in eine Kastenform und bäckt bei Mittelhitze etwa 45 min. Den gestürzten Kuchen bestreut man mit Staubzucker.