Bines Becherkuchen

Schnell gebacken und sehr lecker.

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

3 EL Honig
100 g gehackte oder gehobelte Mandeln
100 g gemahlene Haselnüsse
2 Päckchen Vanillezucker
1 Zucker
125 g Butter
FÜR DEN BELAG:
1 Päckchen Backpulver
2 Mehl
4 Stk Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Zucker
1 süße Sahne (à 200 g)
FÜR DEN TEIG:
4 EL Mich
1 EL Rum

Zubereitung

Die süße Sahne in eine Schüssel geben, Becher nicht wegmachen, er dient als Maß für die restlichen Zutaten. Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl und Backpulver vermischen und unterrühren. Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 150 °C 10-12 min backen.

Für den Belag weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Haselnüsse, Mandeln, Honig, Milch und Rum unterheben und auf dem vorgebackenen Teig verteilen. Weitere 20-25 min backen.


Man kann die süße Sahne auch gegen Buttermilch austauschen, dann werden Kalorien gespart und der Kuchen schmeckt auch sehr gut. Dazu nehme ich dann ein Trinkglas, in das ich 200 g Buttermilch reinbekomme, als Maß.