Kalte Platten: Schinken - Röllchen

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

16 Stk Spargel Konserve abgetropft, nicht zu dünn
Majo, Oliven grün, Radieschen, Salatblatt, Tomate, Gurke
Fleischsalat
16 Scheiben Kochschinken

Zubereitung

Kochschinken - Scheiben auf die Arbeitsplatte legen, eine Stange Spargel darauf legen, Spargelkopf soll noch nach dem Aufrollen zu sehen sein, unten wird er abgeschnitten, einen Kaffeelöffel Fleischsalat an den Spargel verteilen und das Ganze gleichmäßig aufrollen ! Auf der Platte anrichten, 2 Tupfer Majo jeweils auf ein Schinkenröllchen setzen, mit einer Olivenscheibe und einer halben Radieschenscheibe garnieren, Lollo in der Mitte drapieren und darin eine Tomatenrose setzen! Eine feste Tomate mit einem scharfen Messer schälen und zu einer Rose drehen!